Adrian Schäfer zu Besuch bei Nah&Frisch in Gaste

Im Rahmen seiner Dialoge vor Ort hat SPD-Bürgermeisterkandidat Adrian Schäfer den Lebensmittelsupermarkt Nah&Frisch im Ortsteil Gaste besucht. Ins Gespräch ist er dabei mit Marktleiter Dominik Wiebe sowie Ilona Schewe und Carsten Konersmann von OSNA-Integ, einem Inklusionsunternehmen der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück (HHO) und Betreiber des Marktes gekommen.

Der Markt ist in Gaste nicht nur der einzige Nahversorger, sondern auch Treffpunkt und wichtiger Bestandteil der Hasberger Infrastruktur. Die Besonderheit am Konzept des Marktes ist dabei, dass es sich um ein Inklusionsunternehmen handelt und einem Team aus Menschen mit und ohne Behinderung ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz auf dem ersten Arbeitsmarkt geboten werden kann, berichtete die Leitung von OSNA-Integ Ilona Schewe. Für SPD-Bürgermeisterkandidat Adrian Schäfer eine klassische Win-Win Situation für alle Seiten: „Die Gaster Bürgerinnen und Bürger profitieren von einem großen und regionalen Warenangebot in der direkten Nachbarschaft und gleichzeitig bietet der Markt Menschen die Teilhabe am inklusive Arbeitsmarkt“.

Marktleiter Dominik Wiebe berichtete während der Marktbesichtigung, er habe die Herausforderung einen Markt mit sehr abwechslungsreichem Warenangebot auf kleiner Verkaufsfläche sehr gerne angenommen. Die positiven Rückmeldung der Kundinnen und Kunden würden ihn und sein Team sehr motivieren und zeigen, dass der Markt eine echte Bereicherung in Gaste ist.

 

v.l. Ilona Schewe, Carsten Konersmann, Adrian Schäfer und Dominik Wiebe