Adrian Schäfer unterstützt Sponsorenlauf der Christusgemeinde Hasbergen

„7 Tage – x Kilometer“ war das Motto für den ersten Sponsorenlauf der evangelischen Christusgemeinde Hasbergen mit dem Ziel, an sieben Tagen möglichst viele Kilometer für Brot für die Welt und für die Arbeit in der Gemeinde zu sammeln. Auch der Bürgermeisterkandidat und stellvertretende SPD-Vorsitzende Adrian Schäfer trotzte Wind und Wetter und konnte mit Unterstützung von Familie und Freunden seine erlaufenen Spenden kurz vor Weihnachten an den Vorsitzenden des Kirchenvorstands Andreas Günther übergeben.

In seinem Resümee lobte Schäfer den innovativen Ideenreichtum der Kirchengemeinde: „Mit der Aktion „Hasbergen singt Oh du fröhliche“, einem virtuellen Weihnachtsgottesdienst und dem Sponsorenlauf hat die Christuskirche nicht nur kreativ, sondern auch sehr facettenreich über die Gemeindegrenzen hinaus gestrahlt. “